Yamaha`s neueste YARD Built Kreationen stehen im Rampenlicht der EICMA 2014

YARD Built Kreationen

Yamaha`s neueste YARD Built Kreationen stehen im Rampenlicht der EICMA 2014

Veröffentlicht am:

Yamaha beschließt das äußerst erfolgreiche Jahr der Zusammenarbeit mit den weltweit coolsten Customizern mit drei neuen, atemberaubenden YARD Built Konzeptbikes, die auf der EICMA am 03. November 2014 enthüllt werden.

Yamaha beschließt das äußerst erfolgreiche Jahr der Zusammenarbeit mit den weltweit coolsten Customizern mit drei neuen, atemberaubenden YARD Built Konzeptbikes, die auf der EICMA am 03. November 2014 enthüllt werden.

Benders Yard Built XV950 ‘Boltage’

Benders Yard Built XV950 Boltage

Die Verneigung vor den herausragenden Rennfahrern der siebziger Jahre ist die XV950 ‘Boltage’ der Bender-Brüder. Inspirieren ließen sie sich dabei durch ihr Projekt-Bike „Jericho“, das auf einer Yamaha TR1 aus dem Jahr 1983 basierte und durch das Yamaha Rennmotorrad TZ750.


KEDO Yard Built SR400 `Stallion´ / `Bronco´

KEDO Yard Built SR400 Stallion/Bronco

Die Yard Built KEDO SR400 ‘Stallion’ hat ihre Wurzeln in den Siebzigern, einer Zeit in der Superstars wie Steve McQueen Berühmtheit erlangten und Trends setzten.
Neben der ‘Stallion’ hat KEDO aber auch noch ein zweites Yard Built SR400 Projekt realisiert – die ‘Bronco’. Sie sieht insgesamt robuster aus, rollt auf 18 Zoll-Rädern und es kommen eine Reihe sportlicher KEDO-Parts zum Einsatz.

Video: Jörg Breitenfeld, Country Manager Yamaha Motor Deutschland, präsentiert auf der Messe EICMA zusammen mit Raphael und Christian Bender die YARD Built XV950 'Boltage'.

Zurück nach oben