Sonderhefte 50 Jahre Yamaha in Deutschland

Sonderhefte 50 Jahre Yamaha in Deutschland

Veröffentlicht am:

Das 50jährige Jubiläum von Yamaha in Deutschland nahmen die Motorradfachzeitschriften MOTORRAD, Motorradfahrer und Tourenfahrer zum Anlass, ein Yamaha-Sonderhefte zu veröffentlichen. Ein Muss nicht nur für die Yamaha-Marken-Fans.

2014-YMG-50Jahre_Emblem  Das 50jährige Jubiläum von Yamaha in Deutschland nahmen die Motorradfachzeitschriften MOTORRAD, Motorradfahrer und Tourenfahrer zum Anlass, ein Yamaha-Sonderhefte zu veröffentlichen. Ein Muss nicht nur für die Yamaha-Marken-Fans.

Im aktuellen Heft Motorrad_Logo11/2014 - 9. Mai 2014 -  finden Sie eine 32-seitige Beilage zum Thema 50 Jahre Yamaha in Deutschland

Sonderheft-50J-YMG-Motorrad


Seit dem 15.3.2014 ist das Sonderheft von den Magazinen Motorradfahrer und Tourenfahrer am Kiosk erhältlich.

2014-03-10-50Jahre-YMG-Sonderheft-1.jpg

Vor 50 Jahren trat Yamaha erstmalig auf dem deutschen Markt auf. Anlass war damals die IFMA, die Internationale Fahrrad- und Motorradausstellung 1964 in Köln, auf der vom 16. - 20.09.1964 Yamaha Motorräder erstmalig offiziell dem deutschen Publikum präsentiert wurden. Es handelte sich damals um die zweizylindrige DS3 mit einem 250 ccm Zweitakt-Motor, die YG1 mit 80 ccm und eine kleine 50er mit der Modellbezeichnung YF1.

Schauen Sie sich die Historie von Yamaha in Deutschland oder den Rückblick auf die Jahre 1964 - 2014 an.

Eine besondere Maßnahme sind die jeweils auf 50 Fahrzeuge limitierten Sonderserien der SR400 und der XJR1300. Angelehnt an die weiß/blaue Farbkombination der DS3 aus dem Jahr 1964 präsentieren sich beide Modelle in einer zeitgemäßen Interpretation im Modern-Retro-Look. Beide Modelle erhalten eine aufwendige Sonderlackierung und das 50th. Anniversary Label auf dem Tank. Die SR 400 bekommt zusätzlich noch eine Sitzbank mit schwarz-weißem Bezug und die XJR Felgenaufkleber mit dem 50th. Anniversary Schriftzug.

Wie entsteht ein Sondermodell

2014-05-12-Sondermodelle-50Jahre-YMG.jpg

Zurück nach oben